22 August 2018

Was bedeutet die neue Ökodesign-Richtlinie für Warmwasserversorgungsanlagen?

Ökodesign ist ein Konzept der Europäischen Union, das darauf ausgerichtet ist, Produkte schon in der Designphase energiesparender und weniger umweltbelastend zu machen. Am 26. September 2018 tritt die letzte Stufe der Ökodesign-Richtlinie in Kraft. Ab diesem Datum müssen alle gasbetriebenen Geräte unter einer maximalen NOx-Emission von 56 mg/kWh bleiben. Lesen Sie mehr über Ökodesign.

Vorzug für Brennwerttechnik

Da uns die Umwelt wichtig ist, investieren wir schon seit rund 20 Jahren in Brennwerttechniken, bei denen sogar die Restwärme aus den Rauchgasen genutzt wird, um das Wasser zu heizen. Der Wirkungsgrad eines Wassererwärmers wird damit auf max. 109 % optimiert. Die Emission unserer Brennwertkessel liegt zudem weit unter dem Niveau, das die EU ab dem 26. September 2018 vorschreibt. In manchen Fällen sogar 50 % darunter! Wir sind der neuen Ökodesign-Richtlinie also weit voraus.