In vielen Fällen sind die Technologie und Infrastruktur derzeit noch nicht ausreichend entwickelt, um eine Warmwasseranlage vollständig mit erneuerbarer Energie zu speisen. Wir lösen dies mit einem Hybridsystem, bei dem die Energie zum Teil aus nachhaltigen Quellen wie der Sonne und zum Teil aus fossilen Brennstoffen gewonnen wird.

Wir kombinieren nachhaltige Energie mit Brennwerttechnik (HR). Den höchsten Wirkungsgrad erreicht ein Brennwertkessel durch eine optimale Verbrennung des Gases, aber auch durch Entzug der letzten Restwärme aus den Rauchgasen. Ein Wirkungsgrad von 109 % ist bei diesen A.O. Smith-Produkten die Regel.

Beispiele von Hybridsystemen:

SGE – Solarkessel

SGE ist ein Brennwert-Solarkessel mit integriertem Wärmetauscher für Solarenergie. Die kompakte Anordnung ist standardmäßig für Anlagen mit bis zu 15 Sonnenkollektoren geeignet. Die eingesetzte Brennwerttechnik garantiert einen hohen Benutzerkomfort und einen maximalen Solaranteil. Die gesamte Solaranlage wird von nur einer Steuerung angesteuert. Der Wirkungsgrad für die Berechnung des Energieleistungskoeffizienten beträgt 94 %.

Erfahren Sie mehr über den SGE

SGS + IT – Solarboiler mit Wasserspeicher

SGS ist ein Brennwert-Solarkessel kombiniert mit einem Warmwasserspeicher mit Wärmetauscher. Die integrierte intelligente Steuerung sorgt für einen maximalen Solaranteil bei gleichzeitigem Erhalt des Warmwasserkomforts. Die Sonnenenergie wird auch an das Wasser im Behälter des SGS übertragen, wodurch die erneuerbare Energie maximal genutzt wird. Der Wirkungsgrad für die Berechnung des Energieleistungskoeffizienten beträgt 96 %.

Lesen Sie mehr über den SGS + IT

Lesen sie mehr über ein indirektes Sonnensystem

Alle unsere Sonnenkollektorsysteme sind mit oder ohne Rücklaufsystem erhältlich.